Category: Online-Vortrag


Die Einladung des Mythischen und Paranormalen

By Magieschule,

Mit meinen beiden ersten Online-Vorträgen kannst du dich auf Spurensuche für die Erschaffung neuer Mythen begeben! Ich erzähle dir, wie J. R. R. Tolkien zu seiner grandiosen Weltenschöpfung inspiriert wurde, welche Bedeutung sie für die Magie der Imagination hat … und auf welche Weise sie wiederum uns inspirieren kann.

Besuche gemeinsam mit mir Mittelerde und tauche ein in den Zauber der Geschichten um den Gesang der Ainur und das Licht, das älter ist als Sonne und Mond. Laß dich davon berühren und erlebe, wie es dich verändert – entweder live via Zoom-Meeting oder nachträglich in der Video-Aufzeichnung. Morgen geht’s los!

Ich bin ja restlos fasziniert davon, wie sehr Geschichten unser Erleben formen – sei es im privaten Rahmen oder im kollektiven Geschehen, sei es in alltäglichen Erfahrungen oder in erweiterten Bewußtseinszuständen wie in magischen Ritualen. Sogar so außergewöhnliche Erlebnisse wie der Kontakt mit den „Besuchern“, wie der bekannte Autor Whitley Strieber sie in seinen Büchern zum UFO-Phänomen und zu Entführungserlebnissen nennt, sind maßgeblich durch Geschichten geprägt:

Er ist sich dessen bewußt, daß die Art und Weise, wie er seine teilweise erschreckenden Begegnungen wahrgenommen hat, von den billigen Science-Fiction-Filmen gefärbt ist, die er in seiner Kindheit gesehen hat. Also schlußfolgert er in The Super Natural, einem sensationellen Buch, das er gemeinsam mit dem visionären Religionswissenschaftler Jeffrey Kripal verfaßt hat, daß wir bessere Science-Fiction-Filme produzieren müssen, um bessere Kontakt-Erfahrungen zu bekommen.

Das Paranormale und das Mythische umgeben uns ständig. Sie laden uns ein, mehr aus unserem Leben zu machen – und zwar durch Mythomagie. Folgst du ihrem Ruf?

Online-Vortrag jetzt buchen!

Die Kraft der Erneuerung

By Magieschule,

Der Frühling hat begonnen, neue Impulse setzen sich nach und nach durch – und heute habe ich gleich zwei davon für dich: Im Rahmen der Magieschule biete ich nun einige meiner Vorträge auch online an. Die kannst du via Zoom-Meeting live besuchen und sie dir auch nachträglich als Video-Aufzeichnung ansehen. Wir starten mit zwei Vorträgen zu J. R. R. Tolkien! Es geht um die mythomagischen Hintergründe und Entdeckung von Mittelerde, der Welt des Hobbit und des Herrn der Ringe.
 
Im letzten Newsletter habe ich dir ja schon erzählt, wie viel mir Geschichten bedeuten … und bei ganz besonderen Geschichten gibt es mir (und den Zuhörern) richtig Kraft, sie zu erzählen. Insofern freue ich mich jetzt schon auf diese beiden Abende:

Wenn du schon immer tiefer in den Zauber der gewaltigen Mythologie von Tolkien eintauchen wolltest und verstehen wolltest, was sie mit deiner eigenen Imagination und Schöpferkraft zu tun hat, dann sind diese beiden Vorträge genau das Richtige für dich!

Stichwort Schöpferkraft: Damit deine Magie sich auch mühelos in unserer Realität entfaltet, braucht sie einen rituellen Akt, eine symbolische verkörperte Handlung. Und die effektivste Form davon, die ich kenne, sind die neuen Wunderaufstellungen von Siegfried Essen, dem Pionier der Aufstellungsarbeit seit über 40 Jahren. Er leitet kommendes Wochenende ein Seminar dazu, bei dem ich assistiere:

Aufstellungsarbeit meets Magie!

Samstag, 27. – Sonntag, 28. März 2021
10 – 18 Uhr bzw. 9 – ca. 16:30 Uhr
Casa de Guaracy, Puchstraße 17, 8020 Graz
Teilnahme: 240 Euro pro Person + Beitrag für den Seminarraum, abhängig von der Teilnehmerzahl
 
Wenn du in den Genuß dieser Methode kommen willst, melde dich einfach per E-Mail an Siegfried an! (Schulungen dürfen zur Zeit stattfinden. Bring bitte eine Maske und einen negativen Coronatest mit, der innerhalb von 48 Stunden vor Seminarbeginn ausgestellt ist.)
 
Schreiben wir gemeinsam eine neue Geschichte und manifestieren ein lebenswertes Jetzt! Die Kraft und die Techniken dazu stehen zur Verfügung.