Genau für diese Zeit kamen wir hierher!

Spaltung und Trennung sind nur möglich, wenn es auch Verbundenheit und Einheit gibt. Ich bin mir sicher, daß aus den jetzigen Auflösungsprozessen eine neue Ganzheit entstehen wird … und daß wir nicht nur hier sind, um diese Entwicklung zu bezeugen, sondern um sie mitzugestalten!

Es gibt eine Geschichte von Charles Eisenstein, die mich in diesem Zusammenhang ob ihrer (metaphorischen?) Wahrheit tief berührt; sie stammt aus seinem Buch The More Beautiful World Our Hearts Know Is Possible*:

Die globale Veränderung, die gerade geschieht – genau dafür sind wir jetzt hier! Und tappe nicht in die Falle, zu glauben, du hättest keinen Einfluß auf das Geschehen oder er wäre wertlos, nur weil man ihn eventuell nicht mit konventionellen Methoden messen könne.

Je mehr du im Einklang mit deinem wahren Wesen stehst, desto effektiver und müheloser kannst du deinen Einfluß in der Welt geltend machen, kannst du deiner Magie erlauben, zu wirken. Das ist der Kern meines Seminars „Folge deiner Bestimmung“ am 2./3. April in Graz! Ich bin schon wieder sehr gespannt darauf, weil ich weiß, welch nachhaltige Transformation die Teilnehmer damit erzielen. Und ich freue mich, auch dich dabei zu begleiten:

Klick fürs Seminar!

 

  • Samstag 2. – Sonntag 3. April 2022
  • Samstag 10-18 Uhr, Sonntag 9-17 Uhr
  • Casa Ananda, Alberstraße 9, 8010 Graz
  • 360 Euro pro Person (inkl. MWSt.)

Ja, ich melde mich an zu „Folge deiner Bestimmung“!

Wir werden gerade durch einen Prozeß geführt, um zu denjenigen zu werden, als die wir gedacht sind. Nutzen wir die Gelegenheit, unseren Widerstand gegen das Leben aufzugeben … und staunend unsere eigene Größe zu entdecken.

* Dt.: Die schönere Welt, die unser Herz kennt, ist möglich
Deutsche Übersetzung des Videos


Diese Blogartikel könnten dir auch gefallen:

{"email":"Email address invalid","url":"Website address invalid","required":"Required field missing"}
>